Welche Hilfe steht mir zu, wenn ich mein Kind betreuen muss und nicht mehr arbeiten kann?

Hier finden Sie Antworten auf viele Fragen rund um das Thema "Entschädigung bei Kinderbetreuung" und Eltern-Hilfen.

Download
Häufig gestellte Fragen
FAQs zur Entschädigung Kinderbetreuung n
Adobe Acrobat Dokument 162.4 KB
Download
Hinweise zur Antragstellung
hinweise_elternhilfe_corona.pdf
Adobe Acrobat Dokument 93.6 KB
Download
Antrag
keine_anderweitige_zumutbare_betreuungsm
Adobe Acrobat Dokument 96.6 KB

Weitere Eltern-Hilfen durch die familienfreundliche Schule

1. Der Kinderschutzbund Nürnberg, einer unserer langjährigen Kooperationspartner, führt virtuelle Elterntreffs „Wir für Familien“ durch. 

Hierfür müssen sich Eltern nicht anmelden und können auch anonym bleiben. Sie müssen lediglich zur Veranstaltungszeit über den Link auf der Homepage des Kinderschutzbundes dem Elterntreff virtuell beitreten: https://www.kinderschutzbund-nuernberg.de/wirfuerfamilien/

 

Termin: Donnerstag, 10.12.2020 von 20:00 – 21:00 Uhr

Thema: Abenteuer Pubertät 

 

Weitere Termine und Themen: 

Dienstag 12.01.21 Lernatmosphäre bei den Hausaufgaben 

Donnerstag 28.01.21 Das Spiel als Lernort 

Dienstag 09.02.21 Konflikte zwischen Kindern 

Donnerstag 25.02.21 Grenzen setzen

 

 

2. Einer unserer Referenten, Karl-Heinz Bittl (W.I.R.-Projekt), hat eine Podcast-Reihe entwickelt, die allen Interessierten kostenfrei zur Verfügung steht.

Im Podcast geht Herr Bittl auf die besonderen Herausforderung durch die Corona-Pandemie ein und gibt Eltern Orientierung, wie sie mit den eigenen Gefühlen und Bedürfnissen und den der Kinder umgehen können. Die Podcast-Reihe hat die Altersgruppe der Kindergarten- und Grundschulkinder im Blick:

 http://wir-krise.w-i-r-projekt.de/