Die 1. Schulversammlung im Schuljahr 2016/2017 fand am Montag, 14. November 2016 statt.

Wir sprachen über die neue Pausenregelung, die wir im letzten Schuljahr vorbereitet hatten. Wir stellten fest, dass Regeln noch ein wenig Zeit brauchen, bis diese alle Kinder ganz genau kennen. Auch unsere Lehrer müssen sich an manches noch gewöhnen.

Wir freuen uns schon, wenn wir im Laufe dieses Schuljahres eine Probewoche für den Pausenverkauf starten. 

 

In den Klassen wurden sehr viele Ideen für die Lesewoche und das Schulfest im Sommer gesammelt. Absolute Sieger waren die Themen Experimente, Elektronik, Technik und Tiere. Nun werden unsere Lehrer und wir Kinder weiter darüber nachdenken, was daraus werden kann.

Wir freuen uns schon auf die nächste Schulversammlung am Montag, 19. Dezember 2016.

Kinder der 3. und 4. Klassen

 

Die 2. Schulversammlung fand am 19. Dezember 2016 statt.

Zusammen blickten wir zurück, was sich seit unserem letzten Treffen ereignet hatte. Thema war noch einmal die Pause und wie man sich an der Wippe und am Rutschenturm richtig verhält. Nach Absprache mit den Lehrerinnen und Lehrern unserer Schule werden nun die Spielanlagen ab Januar 2017 in der 1. Pause von den 1. und 2. Klassen genutzt und in der 2. Pause dürfen dann die Kinder der 3. und 4. Klassen rutschen, klettern oder wippen. Wir sind der Meinung, dass so alle den Überblick bewahren, wer an der Reihe ist!

Außerdem wird durch eine rote Fahne (eventuell auch etwas anderes) bekannt gegeben, wenn die Spielgeräte wegen Rutschgefahr gesperrt sind. Also: Augen auf!

Wir freuen uns schon auf unsere Lesewoche Ende Mai/Anfang Juni und unser Sommerfest am 7. Juli 2017. Toll, dass wir mitbestimmen dürfen, was wir gemeinsam machen. 

Die nächste Schulversammlung wird voraussichtlich im Februar 2017 sein. 

Kinder der 4. Klassen

 

Die 3. Schulversammlung fand am 13. März 2017 statt.

Ende Mai geht unsere Lesewoche an den Start. Das Thema "Tiere" haben wir in der Schülerversammlung festgelegt. Wir sind schon tierisch gespannt!

Am 7. Juli ist Schulfest. An diesem Tag stehen "Bauen und Experimentieren" auf dem Stundenplan. In allen Klassenzimmern und im Pausenhof locken zahlreiche kniffelige, lustige und interessante Experimente. 

Zur Zeit sieht man immer wieder viele Handwerker in unserem Schulhaus. Grund dafür ist, dass einige Räume im Erdgeschoss ganz neu gemacht werden. Es wird ein neuer Boden verlegt, die Wände werden frisch gestrichen, neues Mobiliar und sogar eine Küche werden gekauft. Wenn alles fertig ist, dann soll hier unter anderem der Pausenverkauf starten, den wir uns schon so lange wünschen. Unsere Viertklässler hoffen, dass das noch vor dem Schuljahresende sein wird. Wir drücken die Daumen!

Kinder der 2./3. Klassen

Schulversammlungsfazit

In diesem Schuljahr haben wir jede Menge erreicht.

  • Im Pausenhof haben wir nun mehr Platz zum Spielen. Die Regeln, wer wann wo spielen darf müssen so einfach wie möglich sein.
  • Wir starten im neuen Schuljahr mit einem Pausenverkauf, den wir uns schon so lange wünschen. Danke an unseren Hausmeister!
  • Das Motto für die Lesewoche und das Schulfest haben wir zusammen bestimmt. Gemeinsam haben wir die beiden Aktionen auch geplant und in den einzelnen Klassen umgesetzt.
  • Wir haben gelernt, dass manche Dinge ihre Zeit brauchen.